DIY. Außergewöhnliche Klappstühle

Außergewöhnliche Klappstühle! Do It Yourself.
Mit Bauanleitung.

 

 

 

 

 

 

DIY: Ausgefallene Klappstühle von dan pearlman.

Originell und platzsparend!
Vielen Dank an die Kreativagentur dan pearlman.
www.danpearlman.com

 

 

 

Benötigtes Material:
Holzleim,
lange Schrauben (140 x 5,0mm),
Klavierscharnier (Länge 45cm) und
9 Holzpatten (Grundseitenlänge 45cm und 2,5cm stark)

 

 

 

4 Platten Format A: an einer Seite um die Stärke von 2 Platten länger (45 2S x 45 x S)

3 Platten Format B: an einer Seite um die Stärke einer Platte kürzer, an der Anderen um eine länger
(45-S x 45 S xS

2 Platten Format C: an einer Seite um die Stärke einer Platte länger, an der Anderen um die Stärke zwei Platten länger (45 S x 45 2S x S)

Platten nach Vorlage leimen. Kurze Seiten zeigen nach oben.

 

 

Klebeflächen mit Schrauben verstärken.
Zweibeinigen Stuhl mit der offener
Seite mit Kavierscharnier am anderen Stuhl befestigen.

 

 

 

 

Jetzt nur noch: Farbe + Polster = individuelles klappbares Sitzmöbel.
Als Polster solltet Ihr auf Sitzkissen zurückgreifen, um die Stühle zusammenklappen zu können.

Viel Spaß beim DIY Projekt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.