IFA 2011 Trends: Smartphones.

Die IFA setzt Trends!
Diesen Freitag beschäftigen wir uns mit den neuen Smartphones.

 

Die IFA in Berlin setzt in allen Technikbereichen Trends – so auch bei den Smartphones. Diesen Freitag wollen wir kurz die neusten Highlights bei Smartphones unter die Lupe nehmen.

Acer W4
Acer stellt neben seinen Androids nun auch Microsoft OS Windows Phone 7 (WP7) her. Das W4 ist das erste Smartphone dieser Generation und macht einen grundsoliden Eindruck. Viel Neues gibt es nicht, aber das liegt vielleicht auch daran, dass dich verbaute Technik fast identisch mit dem WP 7 ist.

Samsung Wave 3
Neues Flaggschiff aus dem Hause Samsung. Das eigene Betriebssystem plus einer stärkeren Prozessorleistung in Verbindung mit einem großen Display lassen das neue Wave 3 positiv auffallen.

HTC Titan
Das Titan löst das alte Flaggschiff HD 7 ab. Wie schon beim Vorgänger bietet das HTC Titan ein großes Display und als erstes Smartphone in Deutschland die neue WP 7 Mango-Technik, die über 500 Neuerungen bereit hält.

Sony Ericsson Xperia arc S
Sony überarbeitet Xperia und fügt ein „S“ hinzu. Dieses steht für „Speed“ und das ist auch die wichtigste Neuerung – mit einem 1,4 Gigahertz Prozessor erhält das Xperia zurecht das „S“.

BlackBerry Bold 9900
Ein ganzer „Dome“ mit BlackBerry auf der IFA 2011, der unter anderem die Vorstellung des neuen Bold hervorbrachte. Das Bold 9900 bekommt einen schnelleren Prozesser und ein Display, dass nun auch auf Berührung reagiert.

Samsung Galaxy S2
Highspeed-Internet im Galaxy S2 . Zusätzlich gibt es ein größeres Display und die Möglichkeit von Cloud-Gaming.

Sony Ericsspm Xperia ray
Neue Nutzeroberfläche und Facebook-Integration, die sehr umfassend daherkommt. Weiterhin ist 3D-Foto-Funktion installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.