Wir verlosen einen Werkzeugkoffer mit 60-teiligem Werkzeugsortiment.

Bewerbt euch jetzt! :-)

Banner_Facebook-300x261 Werdet jetzt Produkttester!

Hallo!

Ihr bekommt mal wieder die Chance Produkttester zu werden. Wir suchen eine(n) Tester(in) für folgendes Produkt:

Werkzeugkoffer mit 60-teiligem Werkzeugsortiment (Preis im Onlineshop 434,00€)

  • Geeignet für Montage, Wartung und Service
  • Koffer aus stabilem ABS-Kunststoff
  • im Schalenkoffer

Bis einschließlich zum 24.09.2015 habt Ihr die Möglichkeit Euch per Kommentar für den Produkttest zu bewerben. Schreibt uns einfach bei welchem Projekt Ihr das Produkt testen würdet und wieso Ihr der perfekte Tester seid.

Viel Glück bei Eurer Bewerbung!

35 Kommentare
  1. Daniela Prins sagte:

    Hallöchen, ich möchte mir unter Anderem einen eigenen Marktstand bauen und weil mein Mann immer meckert, wenn ich sein Werkzeug benutze, würde ich mich über meinen eigenen Werkzeugkoffer freuen und diesen gewissenhaft testen. Wir feiern heute übrigens Hochzeitstag :-D

    Antworten
  2. Joachim Wölfel sagte:

    Bin ein ehemaliger Bauunternehmer im Vorruhestand (Berufsunfähigkeit) arbeite jedoch mit Freunden nach wie vor so einiges für uns Privat unter anderem an unseren Autos, Zweirädern, an einen Bauernhof komplett Sanierung (ca. 10 J.) und natürlich an unseren Wohnungen, Badezimmern, Küchen etc., momentan bauen wir uns einen Bastelraum-Werkstatt unterm Dach, damit wir nicht mehr in den Wohnungen dreckeln müssen, es gibt immer viel zu tun und wir suchen ständig Werkzeug um unseren Wirkungskreis erweitern zu können, wir würden sehr gerne diesen doch interessanten Koffer ausprobieren, Fotos, Bericht usw. selbstverständlich.
    Mit freundlichen Grüßen

    Antworten
  3. İbrahim Günel sagte:

    Hallo,
    Ich könnte den Werkzeugkoffer sehr gut benötigen.
    Ich bin im Baugewerbe tätig und benutze jeden Tag diverse Werkzeuge.
    Außerdem bin ich ehrenamtlich in einem Verein, wo den bedürftigen Menschen Möbel gespendet wird.
    Ich könnte den Werkzeugkoffer auch zum Aufbau vieler Möbel gebrauchen.

    Ich würde mich freuen, wenn ich der Glückliche wäre.
    Liebe Grüße

    Antworten
  4. Heiko Neumann sagte:

    Hallo, ich arbeite auf Montage im Glasfaseranschluss. Ich benutze seit Jahren mein altes, eingearbeitetes Werkzeug. Es wird Zeit, was neues zu testen und darum werde ich das hier gerne versuchen.
    Allerdings werden die Werkzeuge hart und oft eingesetzt, aber nicht missbraucht.
    Ich muss mich auf die Werkzeuge verlassen können, schlechte Teile fliegen raus!
    Ein Schraubendreher, der abbricht oder ein Strom Prüfer mit schlechter Isolierung haben in einem guten Werkzeugkasten nix zu suchen.

    Ich bin gespannt…

    Antworten
  5. Mario sagte:

    Hallo, mein alter Werkzeugkoffer wurde jahrelang getestet und ist auf zahlreichen Baustellen gewesen. Doch so langsam muss ein neuer her. Was bietet sich da besser an, als direkt den nächsten Dauertest mit einem tollen Koffer von SVH24 zu beginnen? Nichts, bietet sich besser an!

    Antworten
  6. Sascha Winkels sagte:

    Hallo. Ich bin Handwerker im Service Bereich für Aufzüge und Rolltreppen. Da ich in meinem täglichem Berufsalltag täglich mit Werkzeug arbeiten muss wäre ich bestimmt ein guter Produkttester um ihre Produkte im Täglichem einsatz zu testen und desen Alltagstauglichkeit zu Prüfen sowie ausführlich zu Dokumentieren.

    Antworten
  7. Christian sagte:

    Hallo.
    Ich bin Kfz-Meister und renoviere gerade ein kürzlich erworbenes älteres Haus. Da ich schon einiges an Werkzeug selber habe , nur eben mehr auf die Kfz-Schiene ausgelegt , würde ich liebend gerne diesem Koffer testen. Da Fenster ,Türen, Dach , Böden und Heizung alles neu gemacht wird und das mit sehr sehr viel Eigenleistung würde ich den Koffer bestimmt an seine grenzen bringen von den Tests her. Daher bin ich bestimmt ein idealer Tester für diesen Koffer.

    Antworten
  8. Stefan sagte:

    Hallo,
    als frischgebackener Papa von Zwillingen und demnächst Häuslebauer kann das Werkzeug an vielen Stellen beweisen, was es kann. Zu tun gibt es genug :-D

    Antworten
  9. Andreas Seifert sagte:

    Hallo,

    für die Hausmeistertätigkeit in einer kleinen Wohnanlage will ich einen handlichen Werkzeugkoffer für die täglich wechselnden Ansprüche anschaffen.
    Dieser Allroundkoffer scheint mir hierfür sehr gut geeignet.
    Aber ob sich dieser Koffer bewährt, werden wir im Einsatz testen müssen.
    Ich bin für diese Aufgabe prädestiniert, da kein anderer Einsatz so Abwechslungsreich ist wie die Arbeit an einer Immobilie.

    Antworten
  10. Andy sagte:

    Als nimmermüder Renovierer des Eigenheimes inkl. Gartens sowie als sehr kritischer Benutzer, der immer auf der Suche nach dem besten Preis- / Leistungsverhältnis von Werkzeug und Gartengeräte ist, würde ich sehr gerne die Qualität der Bestandteile kennenlernen!

    Antworten
  11. Jan-E. Dijkstal sagte:

    Hi wir vom Britzer Müllerverein brauchen gutes Werkzeug um unsere 150 Jahre alte Windmühle zu warten und zu reparieren da wir mehrere sind gibt es dann auch mehrere Meinungen Gruß Jan

    Antworten
  12. Tobias Dengler sagte:

    Ich möchte u.a. einen Tisch für den Balkon bauen. Dafür ist noch gewisses Werkzeug nötig, welches der Koffer bietet. Daher ist er sehr gut zum testen geeignet.
    Ebenso bietet der Koffer viel Werkzeug für anfallende Hausmeistertätigkeiten die auf mich zukommen.

    Antworten
  13. Tim B. sagte:

    Meine Frau und ich haben uns ein kleines älteres Häuschen gekauft. Es ist aber viel Arbeit zu machen. Ich bin Werkzeugtechnisch gut ausgestattet. Den Bau kann ich aber nur zeitnah sanieren und renovieren, da mein Schwiegervater mir täglich auf der Baustelle hilft. Ohne ihn würde ich dieses Projekt nie fertig bekommen. Uwe hat nur leider kein vernünftiges Werkzeug. Das bisschen Werkzeug das er hat ist schon sehr alt und verschlissen. Somit benutzt er immer meins. Ich kann Geld aber nicht selber drucken… daher bin ich nicht doppelt mit Werkzeug ausgestattet. Für einen reibungsloseren Ablauf auf der Baustelle wäre ein weiterer Satz Werkzeug super! Wir sind in den letzten 3 Wochen mit 80 % des Entkernen fertig geworden. Es ist also noch viel arbeit vor uns (geplanter Zeitrahmen: noch ca. 6 Monate). Das Werkzeug würde also gut zum Einsatz kommen. Wenn wir mit allem fertig sind, würde ich den Werkzeugkoffer gerne an Uwe, meinen Schwiegervater, geben, damit er sein altes verschlissenes Werkzeug aussortieren kann und wieder gut ausgestattet ist.

    Antworten
  14. Thomas Szymanski sagte:

    Hallo,ich möchte weiterhin meinen Werkstatt gestalten und Bühnenbilder anfertigen, wo solch ein „Werkzeugsortiment“ super wäre , um besser voran zu kommen.
    Würde mich freuen, wenn es diesmal klappt.
    Liebe Grüße, Thomas Szymanski, Leiter vom „Frankfurter Puppentheater“

    Antworten
  15. Franz S. sagte:

    Das Werkzeug könnte ich gut gebrauchen.
    Beruflich bin ich als Servicetechniker unterwegs und für die Wartung und Reparatur von Lüftungsanlagen, Tür- und Toranlagen und Rauchmeldeeinrichtungen zuständig.
    Privat bin ich im Automobilbereich und der Holzbe- und Verarbeitung tätig.

    Antworten
  16. Ludwig Feuerlein sagte:

    Hallo, das Werkzeug könnte ich gut gebrauchen, weil ich privat unsereTerrasse und unserer Nachbarn reparieren muss und geschäftlich für die Montage benutzen könnte. Viele Grüße

    Antworten
  17. Bastian Busch sagte:

    Hallo,
    ich würde das Werkzeug gerne testen. Ich könnte den Koffer bei meiner Arbeit als Haustechniker nutzen, bei verschiedenen Reparaturen am Haus meiner Oma, an meinen Fahrrädern und bei meiner ehrenamtlichen Arbeit in verschiedenen Projekten.
    Gruß Bastian

    Antworten
  18. Sebastian sagte:

    Hallo, ich möchte den Werkzeugkoffer gerne bei dem Ausbau meines Obergeschosses testen. Aktuell befindet sich das Obergeschoss im Rohbau, geplant sind 3 Zimmer und ein Badezimmer. Die Dachfläche muss komplett mit Rigibs verkleidet werden Wände müssen gesetzt werden, Türen mussen eingebaut werden, die Elektrik muss gemacht werden,die Böden müssen gemacht werden… usw. Jede menge Arbeit, bei der ich den Werkzeugkoffer ausgiebig testen kann. Starten möchte ich ende Oktober. Ich würde mich riesig freuen wenn ich Tester werden dürfte.
    MFG
    Sebadtian

    Antworten
  19. Stefan B sagte:

    Da ich im Mobilfunk als Servicetechniker tätig bin,
    habe ich leider Erfahrungen im unfreiwilligen Werkzeugtest.

    Oft ist der Preis keine Hilfe für die Beurteilung von Qualität
    oder Praxistauglichkeit.

    Einem Test steht von meiner Seite nichts im Wege :-)

    Gruß

    Stefan

    Antworten
  20. Michael Schlemmer sagte:

    Hallo ich würde gerne den Werkzeugkoffer testen da ich ein Haus habe und eine grosse Familie / Verwandschaft. Und da gibt es ja immer reichlich was zu tun. Da ich handwerklich sehr begabt bin und gutes Werkzeug bekanntlich sehr teuer ist käme mir der Werkzeugkoffer zun testen sehr gelegen. Naja mal schauen vielleicht klappt es ja.Mfg Michael

    Antworten
  21. Jörg Gätjens sagte:

    Haus, Garten, Fahrrad, Motorrad, Möbel, Küche, Heizung, … Es gibt unzählige Dinge zu reparieren, aufzubauen, abzubauen, gestalten. Um es gut zu machen, benötigt man gutes Werzeug. Mal schauen, was der Inhalt des Koffers so kann!

    Antworten
  22. Patrick John sagte:

    betreibe eine Cocktail Bar und habe mir letzte Woche 2 Verkaufsanhänger angeschafft,die vom
    Zustand her,nicht auf dem neuesten Stand sind. Diese beiden möchte ich umbauen/umgestalten
    für mobile Cocktailwagen,mit denen ich auf Events,Feste etc. gehen kann. Dazu benötige ich allerhand Werkzeuge und bin überzeugt,alle testen zu können,da ich da allerhand basten muss,was mir übrigens schon liegt,ohne angeben zu wollen:) Ich baue und bastele das ganze
    Jahr hinweg,und bei einer Cocktail Bar,ist immer irgendwas kaputt oder verschlissen,dass ich in neuesten Stand bringen muss und auch mache.Handwerksbetriebe kosten viel Geld,daher wird
    man automatisch selbst einer:) Würde mich freuen,diese Werkzeuge testen zu dürfen.

    Antworten
  23. André Simon sagte:

    Hallo ich würde den Werkzeugkoffer gerne Testen beim Restaurieren meines alten Bauernhauses Diverse arbeiten Stehen an, Dacharbeiten Dämmarbeiten, Türen und Fester Einbauen und und und.
    Ich würde mich freuen den Werkzeugkoffer testen zu dürfen.

    Antworten
  24. Florian Thielking sagte:

    Hallo.
    Ich habe ein Haus gekauft und werde Fenster, Heizung und diverse Baumaßnahmen selbst ausführen.
    Die perfekte Möglichkeit ein Produkt auf Herz und Nieren zu testen.
    mfg Florian Thielking

    Antworten
  25. jan-finke@web.de sagte:

    Hallo,
    ich bin gerade dabei unseren alten Schlepper auf Vordermann zu bringen!
    Dabei kann ich so ziemliche das ganze Werkzeug durchtesten und auch mal etwas härter rannehmen. Parallel fallen auch immer Reparaturen an unseren Baumaschinen an wo vernünftiges Werkzeug viel Wert ist.
    Mit handwerklichen Grüßen
    Jan Finke

    Antworten
  26. Schreck Lars sagte:

    Hallo,
    ich würde das Werkzeug gerne testen, als Tischler und Auto schrauber kann ich das Werkzeug vollständig testen und sagen ob es sich gut eignet, wie die qualität ist, wie es in der Hand liegt usw…
    Ich würde mich sehr freuen den Werkzeugkoffer testen zu dürfen und meine Bewertung abzugeben.

    MfG
    Schreck

    Antworten
  27. Jürgen Krüssel sagte:

    Hallo, wir sind eine kleine Familie mit einem riesen Haus und würde das Werkzeug zusammen mit meinem Sohn auf Herz und Nieren testen können. Wäre super und würden uns sehr freuen.

    Antworten
  28. Sascha Wieben sagte:

    Da ich für meine Kinder ständig neue Dinge für den Garten bauen muss, sei es eine Schaukel einen Sandkasten egal was benötige ich immer gutes Werkzeug.
    Ich gehe auch selten zimperlich damit um sodas ich ein guter Tester bin…

    Antworten
  29. Ibrahim Guenel sagte:

    Hallo, ich würde mich sehr freuen, wenn ich den Werkzeugkoffer testen darf.
    Ich bin sehr gerne am Schrauben.
    Sei es Mobel aufbauen, am Auto schrauben, kleine Elektronische Reperaturen uvm.
    Ich wurde den Kofferset auf Lunge und Nieren testen.

    Hoffe das ich der glückliche Auserwählte sein darf :)

    Liebe Grüße
    Guenel

    Antworten
  30. Alicia sagte:

    Was genau muss man jetzt machen um Tester zu werden? Das habe ich nicht genau verstanden und wäre auch gerne mit dabei! Ich bin noch Anfängerin aber das soll sich bald ändern )

    Antworten
  31. Tizian sagte:

    Ich bin sofort dabei! Bitte wählt mich für den Werkzeugkoffer! Ich schraube in meiner Freizeit alles zusammen, was nicht niet- und nagelfest ist!!

    Antworten
  32. Umzüge München sagte:

    oha. einen Werkzeugkoffer mit 60-teiligem Werkzeugsortiment habe ich mir erst vor kurzem gekauft. Wenn ich das gewusst das hier eine Verlosung ist, so hätten wir teil genommen.
    Für eine fachgerechte Küchenmontage oder Möbelmontage bei einem Umzug ist ein ausgiebiges Werkzeugsortiment extrem wichtig.

    Antworten
  33. Kreider sagte:

    Hallo, ich glaube es ist zu spät für mich an dieser Verlosung teilzunehmen :) Aber ich habe eine Frage – gibt es andere Möglichkeiten diesen Werkzeugkoffer zu testen? Vieleicht organisieren Sie noch eine Verlosung? Vielen Dank im Voraus!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.