Bördeln - Umformtechnik für formschlüssige Verbindungen und höhere Steifigkeit

Etwa um das Jahr 1900 begann die uns bekannte Geschichte des Bördelns, als die ersten Blechdosen gebördelt wurden. Heute ist das Bördeln eine sehr verbreitete Technik in der Umform- und Verbindungstechnik sowie der Blechverarbeitung.…

Der Akku-Nagler bietet grenzenlose Mobilität auf jeder Baustelle

Fakt ist: Sie brauchen nicht jedes Werkzeug auf der Baustelle, aber ohne den leistungsfähigen Akku-Nagler geht auf der Baustelle wenig. Denn egal ob Sie tackern oder festnageln wollen, mit dem richtigen Akku-Nagler befestigen Sie von der…

Der richtige Bolzenschneider knackt jedes Schloss

Er ist gefürchtet und geliebt zugleich. Gefürchtet von Fahrradbesitzern, denn mit einem guten Bolzenschneider lässt sich fast jedes noch so stabile Fahrradschloss knacken. Geliebt auf der Baustelle, weil er scheinbar mühelos dickste…

Mit der Säbelsäge ganz dicke Bretter sägen

Wenn es um Themen wie Umbau, Ausbau oder Haussanierung geht, brauchen Sie Werkzeuge für grobe Arbeiten. Die Säbelsäge gehört zweifellos dazu. Sie ist ein wahrer Kraftprotz und entwickelt ihre Stärken, wenn es um das Trennen von Pfosten,…

Die Elektrofeile kommt in jede noch so kleine Ecke

Unter den Elektrowerkzeugen spielt die Elektrofeile zwar nicht die erste Geige, aber sie ist trotzdem aus vielen Werkstätten und Handwerksbetrieben nicht mehr wegzudenken. Denn da wo andere Elektrowerkzeuge aufgrund ihrer Größe und Bauform…

Die Heißklebepistole: Zum schnellen und zügigen Verbinden unterschiedlicher Materialien

Vermutlich fast jeder Haushalt und jeder Handwerker besitzt und nutzt sie: die  Heißklebepistole. Was ist ihr Geheimnis und warum ist sie so weit verbreitet? Nun, mit einer Heißklebepistole können ganz viele Materialien miteinander verbunden…