Produkttest: Einhell Akku-Universalsäge TE-AP 18/28 Li BL

Mit 18V Ersatzakku 2,5 Ah und Ladegerät Power X-Charger 3A
und KWB-Qualitäts-Sägeblatt (Holz)

Willkommen bei unserem neusten Produkttest: Einhell Akku-Universalsäge Säbelsäge TE-AP 18/28 Li BL. Heute könnt ihr die universell einsetzbare Säbelsäge in einem sehr ausführlichen Beitrag unserer Produkttester entdecken. Der Produkttest zielt darauf ab, euch einen guten Überblick über diese einzigartige Säge zu verschaffen.
Unsere Produkttester haben daher die Einhell Akku-Universalsäge für euch gründlich unter die Lupe genommen!

Wenn ihr auch an einem Produkttest interessiert seid, dann abonniert unseren Newsletter oder folgt uns auf Facebook oder Instagram um die nächste Einladung und spannende Angebote nicht zu verpassen!
Hinterlasst uns einen Kommentar mit eurer Idee für den nächsten Produkttest oder dem Produkt welches ihr gerne testen wollt.
Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen.

1. Die wichtigsten Daten zum Produkttest: Einhell Akku-Universalsäge TE-AP 18/28 Li BL

Modell:Akku-Universalsäge
TE-AP 18/28 Li BL – Solo
Spannung:18 V
Hubzahl:0 min^-1 – 2500 min^-1
Schnitttiefe in Holz200 mm
Schnitttiefe in Kunststoff20 mm
Schnitttiefe in Stahl12 mm
Gewicht exkl. Akku:2.06 kg

2. Erster Eindruck der Universalsäge TE-AP 18/28 Li BL

Der Produkttest wurde durchgeführt von unseren Testern Denis B., Markus S. & Luebow M.

  • Handhabung der Akku-Universalsäge: Vor- und Nachteile der Handhabung?

    • Luebow M.: Die Säbelsäge liegt gut in der Hand und ist durch den soften Griff auch angenehm zu halten. Zudem hat mir gefallen, dass der Handgriff drehbar ist und man so mehr Möglichkeiten hat, die Säbelsäge zu halten, um seine Arbeit flexibel und bequemer durchführen zu können.
    • Markus S.: Die Säge liegt sehr gut in der Hand. Der Schwerpunkt ist durch den Akku ziemlich niedrig und nah an der Hand. Kompakt und sehr griffig. Ich konnte die Säge sogar problemlos mit einer Hand bedienen. Besonders leicht ist auch der Einbau des Sägeblattes, was mit einer Art Schnellverschluss geschieht und wirklich kinderleicht funktioniert.
    • Denis B.: Die Handhabung sowie der Sägeblattwechsel sind recht praktisch. Sägearbeiten können sehr sauber und präzise durchgeführt werden und der drehbare Haupthandgriff sorgt für eine gute Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Arbeitsbedingungen. Somit ermöglicht die Säge flexibles Arbeiten und lässt sich hervorragend einsetzen.
  • Design / Optik: Was sagen Sie zu dem Aussehen der Akku-Universalsäge?

    • Luebow M.: Das Produkt ist ansprechend, modern und kompakt gestaltet. Auch die Farben finde ich wirklich gut ausgewählt, sie sind nicht zu grell oder zu bunt. Die Säge sieht einfach cool aus.
    • Markus S.: Die Säge passt vom Design her perfekt in die Reihe der Einhell-Produkte und erinnert vom Aussehen tatsächlich an einen Fuchsschwanz bzw. an einen Säbel. Die rot-schwarze Farbgebung sticht sofort ins Auge und vermittelt einen starken robusten Eindruck.
    • Denis B.: Die Einhell Säbelsäge ist kein Designzauber und ist keine wirkliche Innovation, jedoch sieht sie sehr gut aus und ist auch sehr funktionell. Die Farbwahl ist „Einhell“-Typisch: schwarz /rot – sehr schick und ein Werkzeug mit maximalem Wiedererkennungswert.
  • Verarbeitung der Säbelsäge: Was sagen Sie zu der Materialauswahl?

    • Luebow M.: Bei der mir zugeschickten Säbelsäge konnte ich nach genauem Betrachten keine Verarbeitungsmängel erkennen, womit ich an der Verarbeitung nichts auszusetzen habe. Das Material der Säge ist ebenfalls ausgezeichnet, da ich den erwähnten soften Handgriff als wirklich sehr praktisch und bequem empfinde.
    • Markus S.: Die Säge macht vom Material her einen absolut hochwertigen und sehr gut verarbeiteten Eindruck. Das ausgewählte Material vermittelt trotz des geringen Gewichts einen sehr stabilen Eindruck und ist auch nicht besonders kratzempfindlich. Das ergonomisch geformte Gehäuse liegt perfekt in der Hand.
    • Denis B.: Das Gehäuse der Einhell Akku-Säge wirkt sehr robust. Der leistungsstarke Motor wirkt auf dem ersten Blick auch gut – für eine maximale Geschwindigkeit bei Arbeiten. Er wandelt die Drehbewegung der Maschine sehr gut und präzise in eine geradlinige Bewegung um.
  • Bietet die Akku-Universalsäge zufriedenstellendes Zubehör?

    • Luebow M.: Im Vergleich zu anderen Säbelsägen haben mich die Funktionen hier sehr beeindruckt, darunter: der drehbare Handgriff, der werkzeuglose Sägeblattwechsel und das einfache Verstellen des Sägeschuhs. Dadurch konnte ich meine Arbeit besser, schneller und leichter verrichten. Den im Zubehör enthaltenen Akku finde ich sehr gut, da dieser auch mit Hunderten von Geräten kompatibel ist. Das Sägeblatt für Holz und Kunststoff erfüllte seinen Job perfekt, nur leider gab es nur dieses eine Sägeblatt im Zubehör und keines für die Arbeit mit Metall.
    • Markus S.: Besonders gut ist das man zum Beispiel den Akku auch an anderen Geräten von Einhell verwenden kann. Bei der Säbelsäge ist besonders der leichte Sägeblattwechsel hervorzuheben. Außerdem ist der verstellbare Sägeschuh toll, was ohne zusätzliches Werkzeug möglich ist. Man kann die Säge auch im 90 grad Winkel verdrehen, was natürlich je nach Anwendungsgebiet sehr hilfreich ist.
    • Denis B.: Die  Säbelsäge ist vor allem durch den starken Akku sehr flexibel und lange einsetzbar. Der kabellose Betrieb ist ein großer Vorteil, wenn nach einer vielseitigen Säge für den Gebrauch im Garten gesucht wird. Zudem gibt es viele Sägeblätter für alle möglichen Materialien als optionales Zubehör.

3. Einsatzzweck / Anwendungsgebiet und Arbeiten mit dem Gerät

  • Einsatzzweck und Anwendungsgebiet: Wofür ist die Akku-Universalsäge geeignet und was bringt sie an ihre Grenzen?

    • Luebow M.: Die Säbelsäge war bei mir im „Heimwerk“ tätig, ich habe sie für das Sägen von Holzbalken und Brettern verwendet, wie auch für Gegenstände aus Kunststoff, zum Beispiel Kunststoffrohre. Dabei wurde das Gerät nicht an seine Grenzen gebracht, sondern erfüllte die Arbeit im Gegenteil sauber und schnell. Somit ist die Säbelsäge ein guter Helfer im Haus.
    • Markus S.: Ich habe mit der Säge relativ kleine Äste (50mm) und Bretter (30 mm) gesägt. Das alles ging problemlos und daher ist die Leistung für meine Zwecke völlig ausreichend.
    • Denis B.: Wir haben 10 Holzlatten gesägt und es gab keine Komplikationen bei der Arbeit. Dabei habe ich festgestellt, dass gutes Werkzeug, um z.B. Bretter zurecht zu sägen, Gold wert ist.
  • Welche Funktionen bietet die Säge beim Arbeiten?

    • Luebow M.: Ich habe meine Arbeit mit dieser Säge so gut und leicht erfüllen können, wie mit keiner anderen Säge zuvor. Das habe ich vor allem den tollen Funktionen zu verdanken. Durch den Drehgriff und den verstellbaren Sägeschuh wurde mir die Arbeit in manchen Momenten um einiges bequemer gemacht, wodurch ich meine Arbeit früher beenden konnte. Außerdem konnte ich die Säbelsäge beim Arbeiten durch den Vibrationsdämpfer auch sehr gut handhaben.
    • Markus S.: Die Säge liegt einfach super in der Hand. Auch nach mehreren Schnitten bleibt sie immer noch leicht zu führen und ist durch ihre kompakte Bauweise absolut handlich. Enge Winkel und versteckte Äste sind mit der Säge problemlos erreichbar und auch auf einer Leiter super handzuhaben.
    • Denis B.: Die Arbeit mit der leistungsstarken Säge gestaltete sich sehr handlich. Sie schneidet dünne wie dickere Bretter und Holzleisten schnell und ohne große Probleme. Der schwenkbare Kopf bietet einige Vorteile hinsichtlich Flexibilität.
  • Gewicht und Lautstärke: Ist die Akku-Universalsäge angenehm in Lautstärke und Gewicht?

    • Luebow M.: Das Gewicht der Säge ist gut und passend, wodurch ich keine Probleme beim Hantieren hatte. Auch nach längerem Arbeiten konnte ich die Säbelsäge gut halten, da sie nicht zu schwer ist und das Sägen somit auch nicht wirklich anstrengender wurde.  Die Säbelsäge war beim Arbeiten nicht sehr laut, was ich sehr mochte, da ich auch schon mit Sägen gearbeitet hatte, welche viel lauter waren. Deshalb war ich mit der Lautstärke sehr zufrieden.
    • Markus S.: Gerade das niedrige Gewicht ist ein absoluter Vorteil. Die Säge liegt super in der Hand und man kann sogar mit einer Hand problemlos Äste abschneiden. Ich habe das auf der Leiter selbst getestet, was durch die Akkufunktion einfach klasse ist. Meine Frau hat die Säge getestet und war ebenfalls von der Leichtigkeit begeistert. Bezüglich der Lautstärke habe ich sie mittags getestet und hatte nicht das Gefühl mit der Lautstärke Nachbarn zu stören. Auch empfand ich die Säge als so leise, dass ich nicht über Gehörschutz oder Ähnliches nachgedacht habe, also absolut im normalen Bereich. Ganz ohne Geräusche gehts halt nicht.
    • Denis B.: Mit ca. 2 kg Gewicht ist sie flexibel einsetzbar und kann die Vorteile der schlanken Bauform voll ausspielen. Das Gewicht der Werkzeuge spielt eine entscheidende Rolle beim Werkeln, damit man auch noch später kraftvoll zupacken kann. Die Säge ist zwar mit einem gewissen Geräuschpegel versehen, aber nicht zu laut. Die Säge kann somit auch im Innenbereich einer Wohnung oder einer kleinen Werkstatt eingesetzt werden. Sie verrichtet ihre Arbeit zuverlässig und das geht recht leise vonstatten.
  • Gesamtleistung / Akku-Leistung: Hat die Leistung für Ihre Ansprüche gereicht?

    • Luebow M.:  Die Akku-Leistung war nicht nur gut, sondern hat meine Ansprüche übertroffen, da der Akku schnell auflädt und bis zur nächsten Ladung wirklich lange nutzbar ist. Über die Gesamtleistung kann ich ebenfalls nur Gutes sagen. Außerdem finde ich es sehr gut, dass die Füllstandsanzeige auf dem Akku durch einen Knopfdruck mittels leuchtenden LEDs angezeigt werden kann.
    • Markus S.: Die Akku-Leistung ist für mich absolut perfekt. Ich konnte den 2,5 Ah Akku nicht ausreizen. Ich kenne und benutze bereits kleinere Akkus zum Beispiel von der Einhell Heckenschere. Da ist die Leistungsdauer auch sehr gut. Zudem ist die Möglichkeit des Akkuwechselns eine tolle Option mehrere Geräte dieses Herstellers zu kaufen.
    • Denis B.: Die Akkuleistung ermöglicht ein leistungsstarkes und effizientes Arbeiten. So ist das Gerät mithilfe des guten Akkus perfekt imstande, auch außerhalb des eigenen Gartens fernab von jeder Stromquelle Äste und Holzbalken durchzusägen. Und das mit hoher Nutzungsdauer.
  • Sicherheit der Akku-Universalsäge: Gab es Mängel die aufgefallen sind?

    • Luebow M.:  Mir sind keine Mängel bezüglich der Sicherheit aufgefallen. Die Säge funktionierte ohne Ausnahmen so, wie sie es auch sollte. Beim Arbeiten mit ihr habe ich keine Gefahren empfunden, sondern konnte ausgezeichnet und sicher arbeiten.
    • Markus S.: Von der Sicherheit her konnte ich bisher keine Mängel feststellen. Wenn man sich bewusst macht mit einer Säge zu arbeiten ist die Bedienung und Handhabung der Säge völlig normal. Das Sägeblatt kann nach Beendigung der Arbeiten entnommen werden. Das Entfernen des Akkus bietet zusätzliche Sicherheit.
    • Denis B.: Die Handhabung ist recht praktisch und der Sägeblattwechsel ebenso. Ein Sicherheitsaspekt ist sicherlich, dass man den Startbutton durchgehend festhalten muss. Meiner Meinung nach wäre ein Feststellknopf praktischer.

4. Fazit

  • Zufriedenheit in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis

    • Luebow M.: Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Akku-Säbelsäge passt meiner Meinung nach gut, da ich für diesen Preis eine ausgezeichnete Säbelsäge mit modernem Akku und mehreren verschiedenen Funktionen bekomme. Das hat die Arbeit für mich erleichtert und verbessert. Deshalb bin ich sehr zufrieden mit dieser Säge.
    • Markus S.: Der UVP liegt in meinen Augen ca. 20. % zu hoch. Für über 100 € würde ich sie mir für die wenigen Einsätze in meinem privaten Bereich nicht kaufen. Die Möglichkeit, bei mehreren Geräten der Baugruppe untereinander die Akkus zu wechseln, ist für mich ein weiterer Pluspunkt. Die Leistung der Säge ist sehr gut, jedoch im Bereich von max. 80-90€ anzusiedeln.
    • Denis B.: Eine hervorragende Akku-Säbelsäge für den Hobby-Heimwerker, aber auch für den Handwerker. Sie ist sehr robust, kompakt und vor allem durch den starken Akku sehr flexibel und lange einsetzbar. Insgesamt ein solides Verhältnis von Preis und Leistung.
  • Fazit zum Produkttest: Einhell Akku-Universalsäge

    • Luebow M.: Zusammenfassend kann ich sagen, dass diese Akku-Säbelsäge meine Erwartungen vollkommen erfüllt hat. Denn neben der ansprechenden Optik und der guten Materialauswahl gibt es auch viele Funktionen, die das Arbeiten leichter, bequemer und flexibler machen und sogar Zeit sparen. Somit kann ich also sagen, dass ich diese Säge gerne getestet habe und mich in Zukunft auf weitere Arbeiten mit ihr freuen kann.
    • Markus S.: Genau so eine Säge hat mir noch gefehlt. Sie ist handlich und der Akku ist mit anderen Geräten des Herstellers kombinierbar. Das Gewicht der Säge ist gering und dank Akkubetrieb ist sie auch an schwer zugänglichen Stellen einsetzbar. Zudem hat man jederzeit das Gefühl, die volle Kontrolle über das Gerät zu haben. Die Säge ist super verarbeitet und für mich trifft die Bezeichnung Multitalent zu.
    • Denis B.: Ich habe in der Vergangenheit Sägen von zwei anderen Herstellern benutzt, diese Einhell Säge ist für mich die Beste. Der kabellose Betrieb ist ein großer Vorteil und die Arbeiten konnten sehr sauber und präzise durchgeführt werden. Sie bringt einen kraftvollen Antrieb mit und lässt sich für vielfältige Sägearbeiten nutzen. Sie wird mir noch sehr lange Freude beim Werkeln bereiten.
  • Ist die Akku-Universalsäge eine Empfehlung?

    • Luebow M.: Unbedingt! Ich glaube, dass diese Säbelsäge nicht nur mich überzeugen konnte, sondern auch noch viele andere Heimwerker von ihr profitieren können, indem sie Arbeit erleichtert und modernisiert.
    • Markus S.: Ich empfehle die Säge ganz sicher weiter.
      1. Super handzuhaben.
      2. Toller Sägeblattwechsel
      3. Akku-Leistung und Wechselmöglichkeit
      4. Tolles Arbeitsergebnis. Perfekt für jeden Hobbyhandwerker.
    • Denis B.: Bei Alltagsarbeiten bewährt sich das Gerät auf ganzer Linie, daher empfehle ich das Gerät weiter. Für eine einwandfreie  und zufriedenstellende Arbeit.

Hier könnt Ihr unseren Onlineshop entdecken und günstige Angebote ergattern! Ihr könnt gerne einen Kommentar hinterlassen, um uns zu zeigen, wie euch der Beitrag gefallen hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.