Ein Reifenwechsel…

Projekt: Radwechsel

Projektdauer: unter 1 Stunde

Alter: 34 Jahre

Geschlecht: männlich

Interessen:

  • Heimwerken
  • Renovieren
  • Garten
  • Basteln
  • Multimedia

svh24.de Kunde/in: nein

Der Testbericht

Da die vorgesehene Testzeit von 14 Tagen viel zu kurz ist, damit der Schrauber richtig zum Einsatz kommt, kann ich bisher nur von einem Radwechsel am Auto meiner Frau berichten.
Das Auto stand nun lang in der Garage, sodass es noch keine Sommerreifen besaß. Ich habe schon etliche Reifenwechsel bei div. Autos durchgeführt, nie mit solch einem Schlagschrauber.
Nachdem ich diesen nun dafür genutzt habe frage ich mich ,,wie konnte ich zuvor ohne?,, Es geht super leicht und super schnell. Von der Leistung bin ich total begeistert. Nie hätte ich gedacht das so ein kleines Gerät so viel Power erreichen kann. Leider ist es ziemlich schwer, was die Arbeit etwas erschwert. Für kürzere Projekte, wie dem Reifenwechsel ist es völlig okay, ich habe in naher Zukunft aber auch Größeres vor, im Heim. Da habe ich tatsächlich bedenken. Das Gerät ist vergleichsweise leise, natürlich hört man den Schrauber – wie soll es bei der Power auch anders sein?! ;-) Es gibt aber weitaus lautere Geräte. Alles in allem ein wirklich gelungener, Leistungsstarker, empfehlenswerter Schlagschrauber, der sein Geld voll und ganz wert ist!

1 Antwort
  1. Feitinger sagte:

    Danke für deinen Testbericht, aber man kann leider in 14 Tagen wenig über das Gerät sagen. Ich habe schon mehrere Schlagschrauber und Druckluft Schlagschrauber über mehrere Monate bei täglicher Benutzung getestet und kann aber trotzdem oft keine Einschätzung machen wie lange das Gerät halten wird.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.