Wichtige Werkzeuge, die eine Elektroinstallation erleichtern:
TESTBOY Spannungstester und KNIPEX Abisolierzange.

testboy10-150x150 Zwei wichtige Werkzeuge für die Elektroinstallation.knipex-abisolierzange-150x150 Zwei wichtige Werkzeuge für die Elektroinstallation.

 

 

 

 

 

 


testboy10-150x150 Zwei wichtige Werkzeuge für die Elektroinstallation.TESTBOY Berührungsloser Spannungstester Testboy 10
Bei unserem ersten Gerät geht es um ein nützliches Hilfsmittel aus dem Bereich der Elektroinstallation. Der Testboy hat ganz unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.
So ist er beispielsweise als berührungsloser Spannungstester einsetzbar, welcher spannungsführende Leiter unter anderem an Schaltern, Steckdosen, Kabelverbindungen, Anschlussdosen und Kabeltrommeln erfasst. Darüber hinaus ist der Testboy in der Lage Kabelbrüche und defekte Sicherungen aufzufinden. So kann er zum Beispiel Kabelbrüche in einem Verlängerungskabel anzeigen, sowie eine defekte Lampe in einer Lichterkette lokalisieren. Die Wechselspannungen werden ohne Stromfluss erkannt, sodass Unterbrechungen hier zentimetergenau angezeigt werden können. Dieses nützliche Tool findet Ihr natürlich auch bei uns im Shop.

 

 

knipex-abisolierzange-150x150 Zwei wichtige Werkzeuge für die Elektroinstallation.KNIPEX Selbsteinstellende Abisolierzange 1240200
Eine Abisolierzange wird dazu benötigt das Abisolieren von Kabeln zu vereinfachen. Beim Abisolieren geht es darum einen bestimmten Teil der Isolierhülle eines elektrischen Leiters zu entfernen, damit dieser angeschlossen werden kann. Es muss jedoch strikt darauf geachtet werden, dass der elektrische Leiter bei diesem Vorgehen auf keinen Fall beschädigt wird, da dies zu einer Beeinträchtigung der Betriebssicherheit führen kann.
Damit dieses nicht geschieht und der Vorgang im Allgemeinen leichter zu handhaben ist, gibt es bestimmte Werkzeuge wie die Abisolierzange. Je nach Modell bieten diese verschiedene Vorteile und Erleichterungen bei der Abisolierung.

Die heute vorgestellte KNIPEX Selbsteinstellende Abisolierzange 1240200 hat beispielsweise den Vorteil sich selbstständig den verschiedenen Leiterquerschnitten anzupassen. Für ein-, mehr- und feindrähtige Leiter mit Kunststoff- oder Gummiisolation ist sie daher flexibel einsetzbar. Darüber hinaus kann man die Schneidtiefe je nach Isoliermaterial selbstständig nach- bzw. einstellen. Der Anwendungsbereich der Abisolierzange liegt bei Leiter von 0,03 – 10,0 mm², für dünne Flachbandleiter bis 10,0 mm Breite in einem Arbeitsgang. Die Vorgänge Einschneiden und Abziehen werden dann automatisch mit den eingestellten Daten ausgeführt.
Für den Vorgang des Abisolierens ist sie damit ein sehr sinnvolles Werkzeug, da mit ihr nahezu kein Risiko für das Beschädigen der Leiter vorliegt – bei svh24.de natürlich auch vorrätig.

Dies waren nur zwei Beispiele aus dem Bereich der Werkzeuge, die eine Elektroinstallation erleichtern können. Informiert euch vor dem Start eines eurer Projekte, ob es eventuell Werkzeuge gibt, die hier hilfreich sind. Gerade bei sehr präzisen und kniffligen Arbeiten, wie die hier vorgestellte Abisolierung, kann ein mechanisch arbeitendes Werkzeug oft exakter arbeiten.
Viel Spaß bei Eurem nächsten Projekt.

2 Kommentare
  1. Jan sagte:

    Ich hätte interesse den Testboy und die Abisolierzange zu testen. Da ich im Moment ein Haus renoviere und dort zu verlässig und sauber zu arbeiten ohne einen zwischen fall.

    Antworten
  2. Mats sagte:

    Elektroninstallationen mache ich grundsätzlich keine, aber die Werkzeuge kommen trotzdem recht praktisch, wenn man sie in seinem Werkzeugkasten hat. Und ein Vermögen kosten sie ja nicht…

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.