Werdet jetzt Produkttester!

Wir verlosen ein DeWalt Akku-Multitool DCS355D2 mit 35-teiligem Zubehörset.

Bewerbt euch jetzt! :)

Banner-Facebook1-300x261 Produkttester gesucht!

Hallo Zusammen!

Ihr bekommt mal wieder die Chance Produkttester zu werden. Wir suchen eine(n) Tester(in) für folgendes Produkt:

DeWalt Akku-Multitool DCS355D2 mit 35-teiligem Zubehörset  (Preis im Onlineshop 330,96€)

  • Staubarmes Arbeiten durch DEWALT AIRLOCK System
  • Bürstenloser Motor liefert eine bis zu 57% längere Laufzeit
  • 35-teiliges Zubehör-Set mit einer breiten Auswahl an Zubehörteilen für die wichtigsten Schleif- und Sägeanwendungen
  • Präzise dosierbarer Gasbeschalter

Produktbild.Blog_-300x300 Produkttester gesucht!

Bis einschließlich zum 06.09.15  habt Ihr die Möglichkeit Euch per Kommentar für den Produkttest zu bewerben. Schreibt uns einfach bei welchem Projekt Ihr das Produkt testen würdet und wieso Ihr der perfekte Tester seid. Weitere Infos zum Produkt findet Ihr hier.

Viel Glück bei Eurer Bewerbung!

37 Kommentare
  1. M.  sagte:

    Warum ich Produkttester werden möchte?

    Nun ich hätte da noch so einiges zu renovieren und ein Mulitool wie z.B. der Multimaster von Fein reizt mich schon seit Langem, ist aber trotzdem noch nicht in meinem Besitz.
    Ich müsste Boden verlegen, Decke verkleiden und und und.
    Und auch meine Frau würde sich freuen, wenn ich das Mulitool hätte bzw. ich mal fertig renovieren würde :-)
    Es wäre halt ein guter Anreiz, um mit dem renovieren weiter zu machen.

    Antworten
  2. Simon sagte:

    Nächste Woche ziehe ich in eine neue Wohnung und werde eine neue Küche einbauen.
    Für alle Sägearbeiten rund um die Küche und alles andere, was in der Wohnung modifiziert werden muss, wäre das Multitool von DeWalt super geeignet.

    Antworten
  3. Patrick sagte:

    Wir bauen einen Wintergarten an. Ein riesen Projekt – viel Eigenleistung ist gefragt! Das Multitool kann uns dabei unterstützen – Holzarbeiten, Boden verlegen, Elektroinstallationen und vieles mehr! Bitte wählt uns aus!

    Antworten
  4. A&A systems GmbH sagte:

    Wir haben DE 18V XR Li-Ion 8 Kit
    DCK892M4 Combo-Pack und andere Akku- und Elektrowerkzeuge vom DEWALT. Aber ein Akku-Multitool DCS355D2 fehlt uns noch. Wäre sehr cool. Danke im Voraus.

    Antworten
  5. Ernst Kümmerle sagte:

    Wir sind ein Elektroinstallationsbetrieb mit 6 Mitarbeitern. Da wird dieses Gerät täglich in den verschiedensten Anwendungen eingesetzt.

    Antworten
  6. Andreas Wagner sagte:

    Beim Neubau unseres Hauses möchten wir selber Hand anlegen…

    Saubere Arbeit verrichtet man(n) NUR mit gutem Werkzeug und Material…

    Vor allem beim Dachausbau könnte dieses Multitool sein Können beweisen!

    Antworten
  7. Günel, Ibrahim sagte:

    Hallo ich würde mich sehr freuen wenn ich der glückliche Gewinner sein würde.
    Ich bin schon seit mehreren Jahren im Bausektor tätig.
    Der Multitool DCS355D2 ist das Gerät was ich am suchen bin, da ich viel mit Holz arbeite

    Lg
    Günel

    Antworten
  8. Josef Brandl sagte:

    Nach dem Wintergarten geht’s jetzt an die Überdachung vom Kellerabgang.
    Ich besitze einen Multimaster. Ohne währe die Bearbeitung der Winkel nicht möglich gewesen .
    Der Vergleich währe sicherlich interessant

    Antworten
  9. Fast sagte:

    Ich wäre der perfekte Produkttäster weil ich vor kurzem einen Haus gekauft habe und wie es eben so ist fallen da viele arbeiten an. Laminat verlegen, Arbeitsplatte in der Küche anpassen und all die dinge an die ich jetzt noch garnicht denke. Ich hatte mir mal von einem Arbeitskollegen ein Multifunktionswerkzeug von Einhell ausgeliehen, somit hätte ich einen direkten Vergleich. So ein Schmuckstück wie das Akku-Multitool DCS355D2 von DeWALT wäre natürlich ein Top Unterstützung bei meinem Projekt Eigenheim.

    Antworten
  10. Familie Grimm sagte:

    Ich möchte unsere Wohnung renovieren und genau solch einen tollen Produkttest kommt wie gerufen für uns. Fotodokumentationen inklusive :) Gerne würden wir testen!!

    Antworten
  11. Dennis Küste sagte:

    ArcelorMittal ist ein großes Stahlunternehmen und wir haben in der Instandhaltung viel zu tun! Um uns manche arbeiten zu erleichtert wer das Produkt eine Prima Hilfe! Da wir Hunderte von verschieden Geräten haben und die ständig in gebrauch sind, denke ich das wir ein guter Produkttester in allen Maschinen Klassen wären!

    Antworten
  12. Dominik sagte:

    Wir renovieren aktuell gerade im Keller und bauen um, anschließend gibt es im alten Haus doch immer etwas zu tun.

    Zu mir: 44, verheiratet und mit zwei Kindern, welche auch schon am Heimwerken sind.
    Locker, aufgeschlossen und gerne etwas Neues auszuprobieren.

    Antworten
  13. wolf sagte:

    – ich bin gelernter Kaufmann im EH und Fachverkäufer für Werkzeuge und empfehle natürlich auch heute noch – vorwiegend Werkzeuge die ich vorher selbst gründlich getestet habe!

    Antworten
  14. K.B. sagte:

    Ich würde das gute Stück in der Schreinerei mal auf Herz u Nieren testen um zu sehen ob es sich gegen die Mitbewerber durchsetzten kann.

    Antworten
  15. Sebatian von Helden sagte:

    Sehr geehrtes svh24 Team,

    ich werde demnächst mit meinem Schwiegervater zusammen ein Haus für seine Tochter und mich in Eigenleistung bauen. Dafür spare ich mir schon seit einigr Zeit gutes Werkzeug zusammen. Unter anderem besitze ich einen Akkuschrauber und eine Akkukreissäge von Dewalt in eben genau dieser 18V Li-Ionen Akku-Ausführung. Ich schätze gutes Werkzeug sehr und gerade bei einem so großen Projekt muss man sich auf dieses verlassen können.
    Natürlich wäre ein Multitool in der Hinsicht perfekt geeignet, um alle möglichen Hindernisse zu überwinden. Daher würde ich mich als Langzeit-Tester gerne zur Verfügung stellen, kann aber auch vorher schon ausführliche Testberichte schreiben, weil ich weiß, worauf es zu achten gilt.
    Abgesehen davon passt dieser Onlinshop geradezu ideal zu meinen Initialien ;)
    Mit freundlichen Grüßen,
    Sebastian von Helden

    Antworten
    • Sebastian von Helden sagte:

      PS:
      Das heißt natürlich auch, dass mein Schwiegervater das Multitool ebenfalls genau unter die Lupe nehmen wird. Er hat bereits sehr erfolgreich zwei Häuser selbst gebaut und steht gerne mit seiner professionellen Meinung zur Verfügung.

      Antworten
  16. Heinz S. sagte:

    Das Gerät käme für den geplanten Hausbau sowie die noch im Vorfeld anstehenden Renovierungsarbeiten genau richtig! Konnte mich vor kurzem bei meinem Schwager von der Vielseitigkeit eines Multimaster von Fein überzeugen und war begeistert, was man mit so einem Gerät alles erledigen kann. Besonders beim verlegen von Laminat, wenn die Türzarge gekürzt werden muss, weiß man so ein Gerät zu schätzen ;-)
    Würde mich gern als Tester zur Verfügung stellen!

    Antworten
  17. Evolution sagte:

    Hallo ich bin Monteur und Einkäufer in unserem Betrieb mit 6 festen Mitarbeitern und vielen Selbstständigen. Unsere Arbeiten umfassen individualbauten auf Veranstaltungen, exklusive Büroeinrichtungen und Messebau.
    Da wir breit gefächerte Einsatzmöglichkeiten haben würden wir das Produkt gerne Testen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Tareq Al-Jamal

    Antworten
  18. Markus aus Stuttgart sagte:

    Ich arbeite schon seit sehr viel mit Multitools und besitze bereits eine Bosch GOP300 und einen Fein Multimaster FMM350Q. Von daher wäre der direkte Vergleich mit dem Dewalt Gerät sicher sehr interessant und ich bin sehr zuversichtlich, dass der Dewalt unterm strich das bessere Gerät unter den dreien ist.
    Ich betreibe Innenausbau im weitesten Sinne: Küche, Elektroinstallation, Trockenbau, Akkutstikbau, Metallbeareitung, Möbelrestauration und und und . . .

    Antworten
  19. Helmut Adolf sagte:

    Ich liebe die Holzarbeit und möchte in Kürze einen richtig guten Setzkasten herstellen. Dafür ist ein gutes Gerät gerade richtig. Also hr damit. Danke.

    Antworten
  20. Hans-Jürgen Brietzke sagte:

    Da ich in den letzten Jahren schon „zwangsläufig“ einige Geräte für Innenausbau benötigt habe und ein paar, auch wegen Unbrauchbarkeit wieder verschwinden habe lassen, könnte man hier einen guten Vergleich ziehen, zumal gerade diese Multifunktionsgeräte eigentlich für nix richtig zu gebrauchen sind. Aber für das nächste Projekt (Dachbodenausbau, komplett) wäre es mal einen Versuch wert. Ich hoffe es taugt was und bricht nicht gleich nach jeder Belastung zusammen.

    Antworten
  21. Uwe Schütte sagte:

    Wir bauen um!
    Gute 150m² Fertighaus werden in den nächsten Monaten überwiegend in Eigenleistung umgestaltet.
    Ein AGE Multitool ist dabei der Herausforderer bei folgenden Arbeiten:
    – Decken- und Wandpaneele inkl. Unterkonstruktion und Abschlussleisten anbringen.
    – Zahlreiche Einbaustrahler und Lichtleisten einarbeiten.
    – Wanddurchbrüche machen und neu Trockenbauwände setzen.
    – Fliesen rausreißen, Fliesen in bestehender Fläche ersetzen, Fliesenfugen erneuern.
    – 60m² neu fliesen
    – Diverse Installationen (Elektro, Sanitär, Heizung,..) versetzen
    – Tapezieren, Teppich verlegen, Fußleisten anbringen.

    Zusätzlich fallen natürlich die üblichen Reparaturarbeiten in Haus & Garten an, die bei vierköpfigen Familie so vorkommen.

    Wird die Herausforderung angenommen?

    Antworten
  22. Timo Kaiser sagte:

    Ich habe ein altes Haus gekauft und jetzt haben wir das Dach von Garage und Schuppen neu gemacht – jetzt möchte ich beide Gebäude mit einer Holzfassade verkleiden – dabei könnte ich das Multitool hervoragend testen – gerne berichte ich dann auch darüber in Bild oder Video. Ich bin schon sehr gespannt darauf, denn bisher hat mich Dewalt überzeugt.

    Antworten
  23. D.S. sagte:

    Wir haben und gerade unseren Traum von Eigenheim erfüllt und machen den kompletten Umbau mit der Hilfe von Freuden und Familie selber und es gibt einiges zu tun … Holzdielen müssen getauscht werden, neue Böden rein, 2 neue Bäder geschaffen werden, die häßliche Holzvertäfelung muss rausgeschafft werden u.s.w. es gibt jede Menge zu tun und wir sind tatkräftig dabei .. zu gerne würden wir das chice Gerät bei uns zum Einsatz bringen uns davon überzeugen und mit Bildern und Videos zeigen wo man das tolle Teil überall einsetzen kann und darüber auch auf unserem liebevollen und authentischen Blog berichten wo sich gerade einiges rund um das Thema Umbau Handwerk und Wohnträume erfüllen dreht. Ach es wäre einfach Klasse darüber zu berichten zu dürfen …

    Antworten
  24. Katja sagte:

    Ich besitze ein grosses Haus mit grossem Garten, wo es immer was zu reparieren und zu tun gibt. Geplant ist der Aufbau eines Gartenhauses, der Bau einer Gartensitzecke aus Europaletten, Verlegen von Laminat und ein neues Badezimmer. Das Multitool würde hierfür ein guter Helfer sein. Gerne würde ich einen Testbericht mit Bildern schreiben.

    Antworten
  25. Zimmerei sagte:

    Wir Holzwürmer nutzen schon einiges an DEWALT,
    vielleicht testen wir auch das Multitool bald.

    Ob bei Sanierung, Neubau oder Denkmalpflege,
    der Einsatz wird auf jeden Fall rege…

    Also her mit dem Gerät –
    wir freuen uns und testen, ob es im Alltag besteht.

    Antworten
  26. Petersen-Nass, Andrea sagte:

    Auch Mädels brauchen Maschinen, bin 53 Jahre alt, baue und bastel an unserem alten Haus herum, von Bosch bis Makita alles probiert. Einen „Alles-Könner“, wie von Dewalt, würde ich gerne mal probieren. Arbeitserleichterung ist ein gutes Stichwort.Da noch Fußböden verlegt werden müssen und filigrane Holzarbeiten auf dem Programm stehen.Über einen Test würde ich mich zusammen mit meinem Sohn freuen.

    Antworten
  27. Reiner Hoffmann sagte:

    Wir Renovieren gerade einen alten Bauernhof.
    Da es noch nicht überall Strom gibt und ich keine Lust habe
    ständig Verlängerungskabel zusammenzustückeln wäre dieses Gerät
    genau richtig.

    Fröhliche Grüße aus dem Frankenland

    Reiner

    Antworten
  28. I.P. sagte:

    Also ich würde das Werkzeug gerne testen lassen…von meinem Mann. Damit hat er hoffentlich einen Anreiz seine Projekte mal fertig zu bekommen.

    Antworten
  29. Mara sagte:

    Hallo, eigentlich suche ich einen Mann mit Säbelsäge.
    Nun aber habe ich euer Inserat gefunden. Bitte, ich möchte unbedingt Testerin werden. Ich habe soviel im Garten und Haus zu erledigen! Zum Beispiel suche ich eine Möglichkeit, Holz zusammenzuschneiden. Möchte einiges ausprobieren an diversen Baumstämmen, die im Garten herumliegen, von Brennholz, bis Holzbretter, Latten, eine Bank. Eine Terrasse? Also, was mit so einem Alleskönner Tool alles möglich ist, weiss ich noch nicht, aber die ungeahnten Möglichkeiten inspirieren mich schon jetzt. Gerne dokumentiere ich auch mit Bildern. Bin handwerklich geschickt, und würde das Profil Frau im Test vertreten.

    Antworten
  30. Jens sagte:

    Aktuell steht ein Carport an welches gebaut werden möchte, da ürde ich gern das DeWalt Tool testen. Da gilt es Metall, Beton und Holz zu bearbeiten. Aber als Hauseigentümer gibt es bekanntlich immer etwas zu tun, daher würde das Tool auch noch bei anderen größeren und kleineren Arbeiten zum Einsatzkommen. Würde auch einen umfangreichen Testbericht abliefern!

    Antworten
  31. Joachim Wölfel sagte:

    Ich bin Frührentner, ehemaliger Bauunternehmer, speziell Innenausbau – Altbausanierung, ich kann das nicht mehr beruflich ausüben,jedoch renoviere ich mit Freunden regelmäßig und ständig Wohnungen,Teile davon und seit 4 Jahren ein Haus von Freunden komplett. Jegliche Art von Werkzeugen und Maschinen, natürlich auch einen Akkuschauber, speziell Knickschrauber können da oft gebraucht werden, wir haben zwar einen kleinen, jedoch kein Profigerät…wir würden uns freuen so ein tolles Gerät testen zu dürfen, momentan bauen wir eine kleine Werkstatt (Werkbank Schränke Regale usw.) bei uns im Dachgeschoß im Mewhrfamilienhaus ein, damit der Dreck nicht mehr in den Wohnungen gemacht werden muß…kann dann von mehreren genutzt werden…

    Antworten
  32. Joachim Wölfel sagte:

    DeWalt Akku-Multitool DCS355D2
    ein tolles Werkzeug von DeWalt, habe ein kabelgebundenes von Fein und wir brauchen es fast täglich, ob Ausschnitte in Holz, Trockenputz oder Verbundstoffen, Ausschnitte an Sockelleisten, Fugen entfernen zwischen Fliesen uvm. Bin Handwerker aus Leidenschaft, wir reparieren nahezu alles, ob Altbau oder Autos. Zur Zeit, bzw. seit einigen Jahren bauen wir ein denkmal geschütztes Bauernhaus von Freunden um, oft haben wir in einzelnen Räumen noch keinen Strom verlegt, da wäre es eine tolle Ergänzung zu meinen anderen 18V Akku DeWalt Geräten…

    Antworten
  33. Jan sagte:

    Hallo,
    da wir in Kürze mit dem Bau unseres Hauses beginnen werden könnten viele Anwendungen auf das Dewalt Mulittool zukommen. Als gelernter Tischler wird ein Großteil des Innenausbaus in Eigenleistung erledigt werden. Dabei könnte das Gerät ausgiebig getestet werden.

    Antworten
  34. Klaus sagte:

    Hallo,
    da wir zur Zeit unser Mehrfamilienhaus Sanieren und mein alter Fein Multitool kaputt ist, könnte ich diesen Multitool sehr gut gebrauchen.
    Da ich vorher einen Fein Multitool gehabt habe, kann ich natürlich beide miteinander vergleichen.
    Durch die Sanierung, ist mehr als genug zu tun.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.