AEG BS14G Testbericht unseres Lesers Alex

„So macht Heimwerken endlich wieder Spaß“
Unser Leser Alex war sehr zufrieden.

 

 

 

 

Projekt: Gartenlaube

Projektdauer: 7

Alter: 30

Geschlecht:

  • männlich

Interessen:

  • Renovieren

svh24.de Kunde:

  • nein

 

Mein Testbericht:

Ich hatte es lange vor mir hergeschoben aber dann stand doch die Aufgabe an: In unmittelbarer Nähe zum Garten haben wir eine kleine Hütte die wir hauptsächlich für laue Sommerabende und Grillfeten o.ä. nutzen. Er ist komplett aus Holz gebaut und mit Holzplanken verschraubt. Leider hat sich dieser doch sehr gemütliche Ort aufgrund von Witterung und Alter ziemlich abgenutzt, so dass ich vor der Aufgabe stand die Bretter zu erneuern, die Balken zum Stützen auszutauschen und alles zu lackieren. Und das nach Möglichkeit mit einem Helfer, der nicht nach 5 Minuten den Geist aufgibt (wie mein bisheriger Akkuschrauber).

Aufgrund dieser Misere bewarb ich mich für den Produkttest bei svh24.de und gewann. Als ich den Akkuschrauber das erste mal ausgepackt habe waren meine Erwartungen hoch. Ich bin praktisch mit AEG aufgewachsen und kannte die unterschiedlichsten Geräte und war herausragende Qualität von AEG gewöhnt und verband das immer mit dieser Marke. Und ich wurde nicht enttäuscht. Der Akkuschrauber ist sehr hochwertig verarbeitet und mit allen nötigen Funktionen ausgestattet. Aufgrund des sehr spärlichen Leistungsumfangs meines bisherigen Gerätes (lediglich Richtungsvorgabe ob links oder rechts rum schrauben) war ich anfangs etwas überfordert mit den wirklich sehr sensibel einstellbaren Funktionen des AEG Schraubers.

Er lag im Vergleich zu meinem bisherigen Minigerät natürlich etwas schwerer in der Hand, inzwischen merke ich es aber gar nicht mehr, da er regelrecht mit meiner Hand verschmolzen ist. Der Spaß am Arbeiten begann mit dem Lösen der alten Bretter. Der beiliegende Kreuzbit griff die Schraubenköpfe sehr gut und der kraftvolle Schrauber hatte selbst bei teilweise durch Rost festgefressenen Schrauben kein Problem diese zu lösen. Innerhalb von einer halben Stunde hatte ich alle alten Bretter entfernt und konnte mich an das Dach und die Stützbalken machen. Auch hier zeigte der AEG Schrauber keinerlei Berührungsangst und konnte selbst mit großen Schraubenköpfen und tiefsitzenden Schrauben seine Arbeit einwandfrei verrichten.

Nach dem abschleifen und neu Streichen der ganzen Elemente ging es dann wieder ans zusammenbauen. Hier half mir die eingebaute LED Lampe die in dem dunklen Holz doch recht versteckten alten Löcher zu finden. Schön war auch, dass der AEG Schrauber sehr präzise arbeitete und ich somit nicht ein einziges Mal Angst haben musste von einem Schraubenkopf abzurutschen und das frisch lackierte Holz zu zerstören. Nach etwas mehr als 2h stand dann meine neue „Hütte“ die auch schon durch die erste Grillfete eingeweiht wurde.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei AEG für dieses tolle Gerät und bei svh24.de für die Einladung als Produkttester bedanken. So macht das Heimwerken endlich wieder Spaß und die nächsten Projekte sind in Planung 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.